Off-Piste-Abstieg mit Ihrer Schneebrille Das Beste aus Freeride!

11 November 2020

Schnee Uller Brille

Freeride ist bekannt als die Modalität von Snowboard Sie steigen völlig abseits der Piste auf völlig jungfräulichem Schnee ab und meiden alle Felsen und Hindernisse, die uns in den Weg kommen. Derzeit gibt es Freeride-Snowboard-Wettbewerbe auf Strecken, die die optimalen Bedingungen erfüllen, obwohl die Wahrheit ist, dass echte Freeride-Liebhaber zweifellos eine gute Pulverschnee-Session mit etwas Rocky Bar Jumping bevorzugen.

Normalerweise verbinden manche Leute Freeride mit anderen Disziplinen wie Freecarve oder sogar extremem Snowboarden. Aber die Wahrheit ist, dass es oft nur um kleine Details geht. Zum Beispiel müssen die in diesem Fall verwendeten Snowboards sehr vielseitig sein, da das Board bei einem Freeride-Ausflug ein sehr gutes Verhalten auf Pulverschnee, hartem Schnee und beim Üben von Sprüngen von einer felsigen Bar, mit der wir fangen, zeigen muss unser Schneebrille.

Schneebrille

Da sie so vielseitig und vielseitig sind, nehmen Freeride-Shapes praktisch die Hälfte des gesamten Marktanteils ein, da sie unter allen Bedingungen eine hervorragende Leistung garantieren. Sie sind All-Terrain-Boards: ob abseits der Piste, in einem Snowpark oder in die Halfpipe und auch auf den Pisten Ihres Skigebiets.

Wir sprechen von Richtungsplatinen, das heißt, sie sind so konzipiert, dass sie in einer einzigen Richtung montiert werden können: vorne, vorne. Ein Snowboard hat eine Richtungsform, wenn Spitze und Heck nicht symmetrisch sind. Der Schwanz ist schmaler, kürzer und weniger gebogen als die Vorderseite des Bretts. Aus diesem Grund werden bei Freeride-Boards die Bindungen etwas weiter hinten platziert, so dass das Gewicht des Fahrers auf die Rückseite des Boards geladen wird und somit diese Asymmetrie ausgeglichen wird. Selbst mit allem können Sie mit dieser Art von Tischen Manöver in Fakie üben, obwohl sie nicht speziell dafür entwickelt wurden.

uller Schneebrille

Freeride-Boards zeichnen sich dadurch aus, dass sie steifer, länger und dünner sind als Freestyle-Boards. Trotzdem haben sie einen sehr weichen Flex und sind sehr wendig, was eine große Hilfe für Anfänger ist. Und Freerides sind die vielseitigsten und vielseitigsten Snowboards, die Sie finden können, da sie in fast allen Situationen funktionieren, die Sie auf einem guten Niveau finden können.

Übrigens können Sie mit den "All Mountain" -Boards "weiche" oder "Step-in" -Stiefel und -Bindungen tragen. Der Abstand zwischen diesen Bindungen ist ziemlich groß (zwischen 50 und 55 Zentimeter) und ihr Winkel variiert je nach Fahrer, der das Board fährt, im Allgemeinen zwischen 0 und 15 Grad hinten und zwischen 15 und 25 Grad vorne. Andere Fahrer setzen jedoch auf die Position "Ente". Die reinsten Freerider platzieren die Bindungen etwas weiter hinten, um besser schweben zu können ... Tragen Sie immer ihr bestes Paar Schneebrille.

uller Schneebrille

SCHNEEBRETT-ANFÄNGE

Entwicklung Snowboard Es ist abgeleitet von anderen Rutschsportarten wie Skateboardfahren oder surfen. 1965 baute Ingenieur Sherman Poppen das erste Snowboard "Board" für seine Tochter in Muskegon, Michigan. Es war ein Holzbrett ohne Griffe für die Füße und mit einem Seil vorne, das das Gleichgewicht hielt. Die Brunswik Company machte sich daran, dieses neue Konzept zu entwickeln und zu verkaufen, das in den 60er und 70er Jahren relativ erfolgreich war.

Auch in dieser Zeit entwarf der Skisurfer Dimitrije Milovich ein Board von der Größe einiger Ski, das jedoch viel breiter ist und das "Surfen" im Pulverschnee ermöglicht, das als Winterstick bekannt ist. 

Heute praktizieren Millionen von Menschen diesen Sport, bei dem er für viele zu einem Lebensstil geworden ist und bei dem Mode in Snowboardkleidung sehr präsent ist.
 
Wann ist Snowboard in Spanien angekommen?

Trotz der Tatsache, dass Sherman Poppen in den 60er Jahren das Snowboarden in den USA erfand und es in den 80er Jahren populär wurde, kam es erst in den frühen 90er Jahren nach Spanien.

 

Was sind die Modalitäten des Snowboardens?

Die bekanntesten sind Freestyle, Freeride, Parallel Slalom, Boardercross und Snowboard für Berg- oder Langlauf. Innerhalb von Freestyle finden wir Folgendes:

  • Halfpipe
  • Slopestyle: Sprünge, Geländer und Schubladen. Es wird eine olympische Disziplin der Olympischen Winterspiele 2014 sein. 
  • Große Luft 
  • Jibbingd 
  • Quarterpipe 

Wo kann ich in Spanien snowboarden?

Nutzen Sie den Vorteil und entkommen Sie mit Ihrem Schneebrille zu den besten Stationen: Baqueira-Beret (in meinem vorherigen Beitrag finden Sie alle Informationen), Astún, Candanchú, Formigal, Cerler und Sierra Nevada.

Genießen Sie auch die Snowparks, die sie bestiegen haben. Sie werden sehr, sehr gut von großartigen Shapern bearbeitet. Für unseren Geschmack ist das Beste das von Formigal. Die Atmosphäre zwischen den Fahrern ist ebenfalls unschlagbar.

Waren Sie von diesen Informationen zum Snowboarden begeistert?

Hier sind einige unglaubliche Videos, die Sie den ganzen Tag zum Speicheln bringen werden ... Verpassen Sie es nicht!
Denken Sie daran, immer alle Ihre Sportgeräte einschließlich Ihrer zu tragen Schneebrille,sowie viel körperliche und geistige Vorbereitung, aber vor allem ... Ich möchte wirklich eine gute Zeit haben!

Verwandte Publikationen

Skibrille Finden Sie heraus, wann und warum Sie sie verwenden sollten!
Skibrille Finden Sie heraus, wann und warum Sie sie verwenden sollten!
Das Tragen einer Skibrille ist wichtig, wenn wir diesen Sport in einem seiner Formate ausüben. Wissen Sie bereits, welche Skimodalitäten es gibt? Lesen Sie weiter, um die besten Modalitäten zu erfahren
Mehr lesen
Skibrille oder Schneebrille Wo fange ich an?
Skibrille oder Schneebrille Wo fange ich an?
Wenn Sie immer noch daran denken, in den Wintersport einzusteigen, ist es nie zu spät, Ihre Vorlieben zu überprüfen, wenn Sie auswählen, wo Sie anfangen möchten, welche Modalität am besten zu Ihnen passt und welche Sie verstehen
Mehr lesen
Schneebrille 2020 Erneuern Sie Ihre Maske für die Skisaison!
Schneebrille 2020 Erneuern Sie Ihre Maske für die Skisaison!
Kennen Sie bereits die Gründe, warum Sie immer Ihre Brille oder Maske tragen sollten, wenn Sie in schneebedeckte Gebiete gehen? Ohne Zweifel ist es Zeit, Ihre 2020-Schneebrille zu erneuern und sich auf diese Saison vorzubereiten
Mehr lesen
Snowboardbrille Wählen Sie das Beste in nur 3 Schritten!
Snowboardbrille Wählen Sie das Beste in nur 3 Schritten!
Wenn Sie sich in die Welt des Snowboardens einführen oder Ihre alten Schneebrillen bereits durch bessere, optimierte und widerstandsfähigere ersetzen möchten, haben wir die perfekte Formel für Sie.
Mehr lesen
Dies sind die 5 Zeiten, in denen Sie Ihre Schutzbrille tragen sollten
Dies sind die 5 Zeiten, in denen Sie Ihre Schutzbrille tragen sollten
Das Tragen guter Skimasken ist beim Üben von Extremsportarten im Schnee unerlässlich. Sind Sie bereit, die Risiken der Natur beim Skifahren zu überwinden? Entdecken Sie die 5
Mehr lesen